Nur zur Information, bei Omlet läuft es normal weiter. Hier finden Sie weitere Hinweise.

Das Omlet-Omelett

Bestimmt haben Sie gedacht, dass das Gericht, dem wir unseren Namen verdanken, aus lauter exotischen Zutaten besteht und kompliziert zuzubreiten ist. Ganz im Gegenteil. Wir konzentrieren uns lieber auf einige wenige, aber dafür sorgfältig ausgewählte Zutaten, und die Zubereitung ist ein Kinderspiel.

Zunächst müssen Sie einige Tage lang die Eier Ihrer Hühner sammeln, da man für ein Omelett für einen Erwachsenen 3 – 4 Eier benötigt.


Zutaten

  • Senfsprossen
  • Estragon
  • Butter
  • hochwertiges Salz
  • frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer

Zubereitung

  1. Schlagen Sie die Eier über einer Schüssel auf. Rühren Sie die Eier mit einer Gabel nur so lange, bis sich Eigelb und Eiweiß verbunden haben. Auf keinen Fall dürfen Sie die Mischung schlagen. Würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer.

  2. Rühren Sie als Nächstes je etwa 2 Esslöffel Estragon und Senfsprossen hinein. Senfsprossen haben einen ziemlich scharfen Geschmack und sehen ähnlich wie Kresse aus. Sie können sie auf dem Fensterbrett selbst ziehen. Im Kapitel "Allerlei - Rund ums Ei" sagen wir Ihnen, wie das geht. Estragon ist ein faszinierendes Kraut mit leichtem Anisgeschmack, das hervorragend zu Eiern passt. Lassen Sie die Mischung einige Minuten stehen. Während Sie einen grünen Salat zubereiten, Brot schneiden und die Teller vorwärmen, geben die Kräuter ihr Aroma an die Eier ab.

  3. Jetzt wird das Omelett gebacken. Erhitzen Sie eine kleine Bratpfanne mit runden Seiten auf mittlerer Hitze und geben Sie einen guten Stich Butter hinein. Wenn die Butter schäumt, aber noch nicht bräunt, gießen Sie die Eiermischung in die Pfanne. Ziehen Sie mit einem Holzlöffel Rinnen, in die die rohe Masse laufen kann. Wenn das Omelett zu zwei Dritteln gar ist, stellen Sie die Hitze höher, um die Unterseite zu bräunen. Hierbei dürfen Sie das Omelett nicht aus den Augen lassen, da es auf der Oberseite noch nicht ganz gestockt sein sollte, wenn Sie es aus der Pfanne gleiten lassen und zusammenklappen. Servieren Sie das Omelett sofort mit Salat, Brot und einem Glas Sekt. So schön kann das Leben sein!


Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.

Einen Kommentar schreiben

Den Omlet Newsletter empfangen

Schließen

Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten alle Infos zu unseren Neuigkeiten, Angeboten und vieles mehr!