Apiguard ist eine effektive Behandlungsmethode zur Bekämpfung von Varroamilbe, Kalkbrut und Tracheenmilbe. Dabei handelt es sich um ein langsam freisetzendes Gel, welches Thymol, eine natürliche Substanz, die aus Thymian gewonnen wird, enthält. Sie ist hochwirksam gegen Varroamilben und vollkommen harmlos für Biene, Mensch und Umwelt.

Apiguard ist einfach und sicher in der Anwendung. Einfach den Deckel zurückziehen und den Behälter seitwärts auf den Bruträhmchen platzieren, so dass ausreichend Platz für die Bienen bleibt, um in den Kasten zu kriechen – dies kann zum Beispiel dadurch erreicht werden, dass ein leeres Rähmchen auf der Brutkammer gelegt wird. Anschließend den Bienenstock verschließen und die Prozedur nach zwei Wochen mit einem neuen Behälter wiederholen.

Am Besten ist es, den Apiguard am Abend anzuwenden, wenn die Temperatur niedriger ist und die Bienen sich im Bienenstock befinden. Außerdem sollte es im Sommer oder Herbst angewendet werden, außerhalb der Trachtzeit. Es kann zwar auch im Frühjahr eingesetzt werden, ist aber am Effektivsten bei einer Außentemperatur über 15 Grad Celsius.

Die Box enthält 10 x 50g Behälter. Dies ist genug für 5 Behandlungen.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Abbildung nur um ein Beispiel handelt und das Ablaufdatum für den Zeitpunkt der Aufnahme aktuell war.

Eine deutsche Anleitung zur Anwendung von Apiguard finden Sie hier

32,00 € Inkl. Steuer

Mehr als 50 Artikel vorrätig.
  • Visa
  • Mastercard
  • PayPal
  • Sofort
  • Bank Transfer

Details

Gewicht: 0.620 kg

Höhe: 12 cm

Breite: 12 cm

Länge: 12 cm

Marken: Apiguard (1 Product)