Vom Eise befreit sind Strom und Bäche...

... Durch des Frühlings holden, belebenden Blick,
Im Tale grünet Hoffnungsglück ...

DochHalt! Zu Beginn des Jahres sprießt das Gras noch nicht allzu stark. Daher müssen Sie sich das Gemüse für Ihre Nager vorerst noch im Supermarkt beschaffen. Wenn das Gras dann jedoch sprießt, ist es sehr reichhaltig, und das Verdauungssystem der Meerschweinchen muss sich erst wieder daran gewöhnen. Daher sollten sie anfangs nicht länger als 1 – 2 Stunden am Tag im Gras verbringen, um Verdauungsprobleme zu vermeiden.

Im April sprießt dann auch das „Unkraut“ wieder, und Ihre Meerschweinchen freuen sich darüber, wenn Sie ihnen Löwenzahn, Mariendistel und Wegerich pflücken.

Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.

Einen Kommentar schreiben

Erhalten Sie den Omlet Newsletter!

Schließen

Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten alle Infos zu unseren Neuigkeiten, Angeboten und vieles mehr!