Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Transaktionen mit Omlet. Bitte lesen Sie die Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Bestellung aufgeben und drucken sich eine Kopie als zukünftige Referenz aus. Bitte beachten Sie dass mit "Du", "Sie", "sie", "Käufer", "Ihnen" oder "ihnen" jegliche Person gemeint ist, die etwas über unsere Webseite bestellt und mit "wir", "uns" oder "unser" Omlet Ltd gemeint ist.

Kein Teil der Geschäftsbedingungen setzt die gesetzlichen Verbraucherrechte außer Kraft.

1 Bekanntgabe von Änderungen

1.1 Wir behalten uns das Recht vor, die Geschäftsbedingungen teilweise oder vollständig von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu ergänzen, ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen. Jegliche Änderungen beziehen sich auf nachfolgende Bestellungen.

2 Bestellungen

2.1 Um eine Bestellung für Produkte aufzugeben, müssen Sie entweder:

  • den Anweisungen auf der Omlet Webseite folgen,
  • mit einem Kundendienstmitarbeiter von Omlet per Telefon oder E-Mail kommunizieren,
  • über einen Drittanbieter wie beispielsweise Amazon Ihre Bestellung platzieren.

2.2 Jede Bestellung ist ein Angebot an Sie, die Waren oder Dienstleistungen zu den hier in diesen Bestimmungen angegebenen Konditionen zur Verfügung zu stellen.

2.3 Indem Sie eine Bestellung im Omlet Shop platzieren, stimmen Sie zu, dass Sie verpflichtet sind, vollständig für die bestellten Waren oder Leistungen zu bezahlen, sobald Sie die Bestellung übermittelt haben.

2.4 Alle Preise sind in Euro ausgezeichnet, sofern nicht anderweitig angegeben.

2.5 Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass alle Informationen, die Sie Omlet zur Verfügung stellen, wahr und richtig sind, einschließlich aller Informationen, die auf unseren Systemen gespeichert sind, die bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung verwendet werden. Sie können diese Informationen aktualisieren, indem Sie sich in Ihrem Nutzerkonto anmelden. Omlet haftet nicht für Verluste oder Unannehmlichkeiten, die Ihnen direkt oder indirekt durch falsche Informationen entstehen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben.

2.6 Wenn Sie PayPal als Zahlungsmethode verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass alle Informationen zu Ihrem PayPal-Konto richtig und zutreffend sind, da diese für die Verarbeitung und Zustellung Ihrer Bestellung verwendet werden können. Wenn Sie mit PayPal Checkout bezahlen, akzeptieren Sie, dass wir Ihre Bestellung an die Lieferadresse, die Sie während der PayPal-Kaufabwicklung ausgewählt haben, ausliefern können.

2.7 Nach Abschluss des Kaufprozesses auf unserer Website erhalten Sie eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung (eine Bestellbestätigung). Dies bedeutet keine Annahme Ihrer Bestellung.

2.8 Bei der Aufgabe einer Bestellung bei Omlet, müssen Sie eine funktionierende Kontakttelefonnummer angeben, damit wir Sie kontaktieren können, um Probleme mit Ihrer Bestellung zu beheben.

2.9 Wenn Sie bei der Bestellung von Omlet eine E-Mail-Adresse angegeben haben, sollten Sie eine automatische Bestellbestätigung erhalten. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihrer Bestellung dar.

2.10 Wenn Sie eine Rechnung oder Pro-forma-Rechnung von Omlet erhalten haben, stellt dies keine Annahme Ihrer Bestellung dar.

2.11 Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt erst, wenn Ihre Bestellung von uns oder von unseren Drittlieferanten versandt wird, oder zu Beginn der Dienstleistungen, die bei uns bestellt wurden.

2.12 Wir behalten uns das Recht vor, jede Bestellung vor der Lieferung ohne Angabe von Gründen abzulehnen oder zu stornieren. Wenn Sie vor diesem Zeitpunkt eine Zahlung geleistet haben, werden wir Ihnen eine Rückerstattung bis zur Höhe der Summe Ihrer Zahlungen leisten, sobald dies nach vernünftigem Ermessen möglich ist.

2.13 Alle Waren bleiben Eigentum von Omlet Ltd bis zu dem Zeitpunkt, an dem die Bestellung angenommen wurde und wir die vollständige Zahlung aller für Ihre Bestellung fälligen Beträge einschließlich der Liefer- und Nebenkosten erhalten haben.

2.14 Die Waren gehen in Ihre Verantwortung über, sobald Sie oder ein von Ihnen beauftragter Vertreter (einschließlich von Ihnen arrangierte Dritt-Kurierdienste) die Waren in Besitz genommen haben.

2.15 Wir können nicht für Fahrlässigkeit oder Fehlverhalten unserer Erfüllungspartner oder Kuriere verantwortlich gemacht werden.

3 Kommunikation

3.1 Mit der Aufgabe Ihrer Bestellung bei Omlet erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie in Bezug auf die Bearbeitung und Ausführung Ihrer Bestellung kontaktieren. Dazu gehören auch Folgemitteilungen, die uns dabei helfen, unsere Leistungen zu beurteilen. Dies beinhaltet keine Marketing-Kommunikation, die Sie jederzeit abbestellen können.

3.2 Telefongespräche können für Schulungen, Qualitätsbeurteilungen und andere gemäß den Telekommunikationsvorschriften (2000) zulässige Zwecke aufgezeichnet werden.

3.3 Die E-Mail-Kommunikation wird von E-Mail-Adressen der Domains omlet.co.uk oder omlet.de gesendet. Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass alle von Ihnen oder Ihrem E-Mail-Dienstanbieter verwendeten E-Mail-Filterungsdienste so konfiguriert sind, dass diese Nachrichten normal übermittelt werden können.

4 Verfügbarkeit und Produktbeschreibungen

4.1 Alle Waren werden je nach Verfügbarkeit zum Verkauf angeboten. Sollten wir die bestellten Waren nicht liefern können, werden wir Sie informieren, sobald dies möglich ist.

4.2 Für den Fall, dass Artikel nicht mehr vorrätig sind, aber in Zukunft mehr Vorrat erwartet wird, versenden wir Ihre Bestellung sobald der oder die Artikel wieder vorrätig sind.

4.3 Omlet unternimmt angemessene Anstrengungen, um sicherzustellen, dass die Informationen zur Bestandsverfügbarkeit, die auf unserer Website angezeigt werden, korrekt sind, aber die Bestandszahlen sollten generell nur als Schätzwert angesehen werden.

4.4 Wenn Waren aus irgendeinem Grund nicht verfügbar sind, können wir Ihnen gegebenfalls Ersatzwaren von gleichwertiger Qualität und Preis anbieten. Sollte eine bestellte Ware nicht verfügbar sein oder Ersatzware nicht zu Ihrer angemessenen Zufriedenheit sein, bitten wir Sie, die Ware auf unsere Kosten an uns zurückzusenden. Wenn Sie bereits für die Ersatzware oder für Waren, die nicht verfügbar sind (z. B. wenn Sie per Überweisung bezahlt haben) bezahlt haben, wird Ihnen der Kaufpreis zurückerstattet.

4.5 Produktspezifikationen können sich ändern. In diesem Fall versuchen wir immer, ein Produkt gleichwertiger oder besserer Qualität zum gleichen oder niedrigeren Preis anzubieten. Wenn Sie diesen Ersatz nicht akzeptieren, können Sie den Artikel an uns zurückschicken und erhalten eine Rückerstattung bis zu dem Betrag, der von Ihnen gezahlt wurde.

4.6 Wenn Sie Arzneimittel, Reinigungsmittel, allgemeine Tiergesundheitsprodukte oder andere Substanzen bestellen, bei denen die Gestaltung des Behälters oder der Verpackung für die Funktionalität des Produkts nicht relevant sind oder wenn unser Lieferant die äußere Gestaltung der Verpackung ändert, behalten wir uns das Recht vor, dasselbe Produkt in einer alternativen Verpackung zu liefern.

5 Farben, Größen und Maße

5.1 Alle auf unserer Website gezeigten Größen, Farben und Maße sind ungefähre Angaben.

5.2 Wir können nicht haftbar gemacht werden, wenn sich das Erscheinungsbild oder die Erfahrungswerte eines Produkts auf unserer Website von dem unterscheidet, was auf Ihrem Computer, Tablet, Telefon oder einem anderen Gerät angezeigt wird.

6 Lieferung

6.1 Obwohl wir uns bemühen werden, den am besten geeigneten Kurier während des Bestellvorgangs für Sie auszuwählen, behalten wir uns das Recht vor, jederzeit den Kurier auszuwählen oder zu ersetzen, der Ihre Bestellung ausliefert.

6.2 Sollte Ihnen ein Lieferdatum zur Verfügung gestellt werden, beachten Sie, dass es sich um eine Schätzung handelt. Wir können keinen bestimmten Liefertermin garantieren und übernehmen keine Haftung für Kosten oder Unannehmlichkeiten, die entstehen, wenn Ihre Bestellung vor oder nach diesem Datum eingeht.

6.3 Wenn Ihre Waren versendet wurden, werden wir versuchen, Sie per E-Mail zu benachrichtigen. Darüber hinaus kann Ihnen der Kurier bzw. Lieferservice eine E-Mail oder SMS senden, in welcher Sie darüber informiert werden, dass Ihr Paket ausgeliefert werden wird.

6.4 Omlet kann nicht für Lieferschätzungen verantwortlich gemacht werden, die Ihnen direkt von unseren Kurierdiensten mitgeteilt werden.

6.5 Unsere Kuriere werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um Ihre Waren zu liefern.

6.6 Falls Ihnen ein Grund bekannt ist, weshalb der Zugang zu der Lieferadresse für unseren Kurierdienst eingeschränkt oder schwierig sein kann, liegt es in Ihrer Verantwortung, uns bei der Aufgabe der Bestellung davon in Kenntnis zu setzen.

6.7 Sie sind dafür verantwortlich, dass jemand an der Lieferadresse zur Annahme der Waren verfügbar ist. Wir übernehmen keine Haftung für Kosten oder Unannehmlichkeiten, die entstehen, wenn sich niemand an der Lieferadresse befindet, wenn unser nominierter Lieferservice versucht, Ihre Bestellung zu liefern. Für den Fall, dass unser Kurier nicht in der Lage ist, Ihre Waren zu liefern, weil Sie nicht anwesend sind, können bei Ihnen zusätzliche Versandkosten eingefordert werden.

6.8 Wir können nicht für Verzögerungen oder Fehler bei der Lieferung von Waren oder Dienstleistungen haftbar gemacht werden, wenn die Verzögerung oder das Versäumnis ganz oder teilweise durch Umstände außerhalb unserer Kontrolle verursacht werden.

6.9 Falls Sie beantragen, dass Ihre Bestellung ohne Unterschrift bei der Lieferadresse verbleibt, erfolgt dies durch unseren Kurier nach eigenem Ermessen und kann nicht garantiert werden.

6.10 Wenn Sie beantragt haben, dass Ihre Bestellung ohne Unterschrift bei der Lieferadresse verbleibt, wird davon ausgegangen, dass Sie die Ware in dem Moment in Besitz genommen haben, in dem die Ware den Besitz des Kuriers verlassen hat.

6.11 Alle zum Zeitpunkt der Auftragsannahme auf unserer Website oder in jeglicher Kommunikation zwischen Ihnen und Omlet angegebenen Lieferkosten sollten nur als Schätzwert betrachtet werden.

6.12 Sollten wir aufgrund unvollständiger oder irreführender Informationen zusätzliche Kosten verursachen, behalten wir uns das Recht vor, diese Kosten jederzeit von Ihnen einzuziehen.

6.13 Die Waren werden in der Regel innerhalb von 30 Tagen nach Annahme Ihrer Bestellung geliefert. Wir werden uns mit Ihnen per E-Mail in Verbindung setzen, wenn Ihre Lieferung voraussichtlich über diesen Zeitraum hinaus verzögert wird. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre Bestellung zu stornieren.

7 Versand und Verpackung

7.1 Sofern nicht anders angegeben, werden Porto und Verpackung zusätzlich zum Preis der Waren selbst berechnet und variieren je nach Lieferadresse, Gewicht und Größe der bestellten Waren und der gewählten Liefermethode.

8 Zahlung

8.1 Die vollständige Bezahlung für bestellten Waren muss per Kreditkarte, PayPal oder Banküberweisung/Sofortüberweisung vor der Lieferung erfolgen. Wir akzeptieren keine Schecks oder Barzahlung, außer nach besonderer Vereinbarung. Alle Preise verstehen sich in Euro, sofern nicht anders angegeben.

8.2 Wenn Sie Kreditkartendetails angegeben haben, belasten wir Ihre Karte vor dem Versand Ihrer Bestellung. Wir behalten uns das Recht vor, eine Zahlung entgegenzunehmen, ab dem Moment, an dem Sie ein Angebot zum Kauf von Waren oder Dienstleistungen von Omlet abgeben,

8.3 Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode ausreichend gedeckt ist. Wenn wir versuchen, die Zahlung entgegenzunehmen, und die Zahlungsart nicht gedeckt ist, kann Ihre Bestellung verspätet sein und Sie können für entstandene Kosten haftbar gemacht werden.

8.4 Wir können für keinerlei Kosten oder Unannehmlichkeiten haftbar gemacht werden, die Ihnen entstehen könnten, wenn wir Zahlungen oder Zahlungen von Ihrer gewählten Zahlungsmethode annehmen, das Geld aber nicht verfügbar ist (Überziehung oder ähnliches) .

9 Zollgebühren, Zoll und Steuern

9.1 Die Preise auf dieser Website beinhalten die gestezliche Mehrwertsteuer, sofern nicht anders angegeben. Rechnungen mit einer vollständigen MwSt-Aufschlüsselung sind auf Anfrage erhältlich.

9.2 Wenn Sie bei der Bestellung anegeben haben, dass wir Ihre Bestellung an eine Adresse außerhalb der Europäischen Union liefern, wird Ihnen die Mehrwertsteuer nicht in Rechnung gestellt, sofern dies nicht durch einen besonderen Vertrag oder eine Vereinbarung gefordert wird.

9.3 Für den Fall, dass Waren an eine EU-Niederlassungsadresse für Weitersendung oder Abholung außerhalb der Europäischen Union ausgeliefert werden, wird die gesetzliche Mehrwertsteuer berechnet und Sie müssen diese direkt von der Steuerbehörde zurückfordern.

9.4 Sie sind allein haftbar für Zollgebühren, Abgaben oder Steuern, die entstehen, wenn die Gegenstände unser Haus verlassen haben.

10 Preise

10.1 Wir bemühen uns stets sicherzustellen, dass die auf unserer Website veröffentlichten Preise oder Werbematerialien korrekt sind. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für Fehler oder Auslassungen.

10.2 Wenn durch einen Fehler ein Artikel zu einem niedrigeren Preis gelistet wurde und Sie dieses Produkt bestellen, werden wir Sie schnellstmöglich kontaktieren, damit Sie den korrekten Preis akzeptieren oder Ihre Bestellung stornieren können. Wenn wir Sie nicht erreichen können, werden wir Ihre Bestellung stornieren. Falls Sie Ihre Bestellung stornieren, erhalten Sie eine Rückerstattung, welche nicht die Summe Ihrer ursprünglichen Zahlung übersteigt.

11 Ihr Recht zu stornieren

11.1 Wenn Sie Ihre Bestellung online oder telefonisch aufgeben, haben Sie nach dem anwendbaren Verbraucherrecht das Recht, Ihre Bestellung jederzeit bis zu 14 Kalendertage nach Erhalt der von Ihnen bestellten Waren und Dienstleistungen zu stornieren, sofern die Waren nicht verwendet wurden und in gutem Zustand sind.

11.2 Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Bestellung zu stornieren, müssen Sie alle erhaltenen Artikel gemäß der nachfolgenden Richtlinie zurücksenden (‘Rücksendungen’).

11.3 Falls Sie Waren gemäß dieser Bestimmung zurücksenden und wir feststellen, dass sie verwendet wurden, können wir uns entscheiden, angemessene Abzüge von Ihrer Rückerstattung vorzunehmen.

11.4 Bitte beachten Sie, dass verderbliche Gegenstände, wie z. B. Lebensmittel (einschließlich Haustierfutter, wie z. B. Hühnerfutter oder Leckereien), ausdrücklich von der Rücksendung ausgeschlossen sind, außer bei fehlerhaften oder beschädigten Waren wie unten beschrieben.

12 Stornierungen

12.1 Wenn Sie eine Bestellung stornieren möchten, müssen Sie uns dies so schnell wie möglich per E-Mail oder Brief mitteilen.

12.2 Wenn Ihre Bestellung bereits zur Bearbeitung an unser Lager oder eine Drittpartei weitergeleitet wurde, können wir die Zustellung eventuell nicht verhindern. In diesem Fall erhalten Sie die Waren und sollten diese gemäß den folgenden Richtlinien zurücksenden (‘Rücksendungen’).

13 Fehlerhafte oder beschädigte Waren

13.1 Wenn Waren bei der Lieferung fehlerhaft oder beschädigt sind, nicht wie beschrieben oder nicht zufriedenstellend sind, wenden Sie sich bitte unverzüglich an Omlet.

13.2 Obwohl wir es bevorzugen, mit Kunden zusammenzuarbeiten, fehlerhafte Produkte zu reparieren oder zu ersetzen, steht es Ihnen frei innerhalb 30 Tagen nach Erhalt des Produktes eine volle Rückerstattung für jedes fehlerhafte Produkt zu erhalten.

13.3 Innerhalb der ersten 6 Monate nach der Lieferung unternehmen wir alle Anstrengungen, defekte Artikel zu reparieren oder einen geeigneten Ersatz zu liefern. Falls dies nicht möglich ist, erhalten Sie auf Ihre Anfrage eine vollständige Rückerstattung.

13.4 Wenn Sie der Meinung sind, dass die von Ihnen gelieferten Waren keine angemessene Qualität und / oder eine angemessene Lebensdauer haben, und wir sind davon überzeugt, dass die Waren ordnungsgemäß verwendet und gepflegt wurden, werden wir versuchen, eine geeignete Reparatur oder Ersatzlieferung zu organisieren. Für den Fall, dass eine angemessene Reparatur oder Ersatzlieferung nicht möglich ist, können wir eine teilweise Rückerstattung leisten.

13.5 Alle fehlerhaften oder beschädigten Waren müssen gemäß der folgenden Rücksendeprozedur zurückgegeben werden.

13.6 Falls eines unserer Produkte längere Zeit direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist, können Farbveränderungen auftreten. Dies ist ein natürlicher Prozess und weist nicht auf einen Produktfehler hin.

13.7 Die Produkte müssen so montiert und verwendet werden, wie in den Anweisungen beschrieben.

13.8 Omlet haftet nicht für Beschädigungen, die durch unsachgemäße Verwendung oder Montage unserer Produkte verursacht werden.

14 Rücksendungen

14.1 Um Gegenstände an Omlet zurückzusenden, müssen Sie zunächst eine Rückgabegenehmigung erhalten, indem Sie uns entweder telefonisch oder per E-Mail unter hallo@omlet.de kontaktieren.

14.2 Alle zur Rückerstattung an uns zurückgesandten Waren müssen in einem angemessenen Zustand sein.

14.3 Nachdem Sie die Genehmigung für eine Rücksendung erhalten haben, müssen Sie sicherstellen, dass alle zurückzusendenden Artikel sicher in der Originalverpackung oder gleichwertig verpackt sind. Omlet kann nicht für Schäden, Verluste oder Kosten haftbar gemacht werden, die aufgrund unzureichender Verpackung entstanden sind.

14.4 Alle Pakete, die an uns zurückgesendet werden, müssen deutlich mit Ihrer Bestellnummer gekennzeichnet sein und einem Zettel in jedem Paket, auf dem Ihr Name, Ihre Telefonnummer und Ihre Bestellnummer angegeben sind. Wenn Sie Artikel zurücksenden, ohne angemessene Angaben zu machen, geschieht dies auf eigenes Risiko und wir können keine Haftung übernehmen, falls wir Ihre Rücksendung nicht finden können.

14.5 Nachdem Sie die Autorisierung für eine Rücksendung erhalten haben, wird Omlet eine Abholung der Artikel über einen Kurierdienst arrangieren. Wenn Sie sich entscheiden, Ihren eigenen Kurier zu organisieren, geschieht dies auf eigene Gefahr und auf eigene Kosten.

14.6 Es liegt in Ihrer Verantwortung, einen Nachweis über Porto oder den Versand im Allgemeinen zu erhalten. Sollte es zu Streitigkeiten kommen, ob der bestellte Kurier die zurückzusendenden Artikel abgeholt hat und Sie nicht in der Lage sein, den Versand nachzuweisen, können wir keine Haftung übernehmen.

14.7 Wir werden uns bemühen, Sie für zurückgesendete Waren innerhalb von sieben Arbeitstagen nach Eingang der Ware bei Omlet zu entschädigen, in jedem Fall aber innerhalb von 14 Arbeitstagen nach Eingang der Ware.

14.8 Ausgewählte Omlet-Produkte werden mit einer 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie geliefert. Um Waren unter dieser Garantie zurückzugeben, müssen sie in einem guten, wiederverkäuflichen Zustand sein und in ihrer Originalverpackung oder gleichwertig zurückgegeben werden.

15Privatsphäre

15.1 Wir bemühen uns, Ihre persönlichen Daten, die Details Ihrer Bestellung, die Details Ihrer Zahlung und alle anderen Informationen, die uns vorliegen, in jedem Fall zu schützen.

15.2 Wenn Sie ein Kundenkonto erstellen, erstellen wir möglicherweise ein Passwort für Sie oder Sie werden aufgefordert, ein neues Passwort einzugeben. Wenn Sie aufgefordert werden, ein neues Passwort zu erstellen, dürfen Sie dieses Passwort nicht für andere Zwecke verwenden. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Geheimhaltung Ihres Passworts und anderer Informationen aufrechtzuerhalten. Omlet kann nicht haftbar gemacht werden für Unannehmlichkeiten oder Verluste, die aufgrund von Fehlern auftreten, die Sie zum Schutz Ihrer Daten, Ihres Passworts oder eines anderen Omlet Website-Kontos haben.

16 Unsere Angaben

16.1 Unsere Adresse:

Omlet Ltd,
Tuthill Park,
Wardington,
Banbury,
Oxfordshire,
OX17 1RR
ENGLAND

16.2 Unsere E-Mail-Adresse:

hallo@omlet.de

16.3 Unsere Telefonnummer:

+49 (0) 911 374 9072

17 Beschwerden

17.1 Im Falle einer Beschwerde kontaktieren Sie uns bitte unter der oben genannten Adresse.

18 Hinweis

18.1Diese Geschäftsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien dar. Ausgenommen davon und in einer separaten Vereinbarungen geregelt, sind die "Geschäftsbedingungen für den Marktplatz"(https://www.omlet.de/misc/site_policies/marketplace_usage_agreement/) sowie die ‘Omlet Bedingungen für die Teilnahme an Werbeaktionen’ (https://www.omlet.de/misc/site_policies/promotion_tac/) Eine Abweichung von diesen Bedingungen ist nur gültig, wenn sie schriftlich und von Omlet unterzeichnet ist.