Marktplatz Allgemeine Geschäftsbedingungen

Im Folgenden werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Omlet Marktplatzes aufgeführt.

Abschnitt A: Allgemeine Bedingungen

Abschnitt B: Bedingungen speziell für Verkäufer

Abschnitt C: Bedingungen speziell für den Käufer

Abschnitt D: Weitere Bedingungen

1. Die Rolle des Omlet Marktplatzes

1.1 Omlet Limited ("Omlet") hat einen Online Marktplatz geschaffen, der als Treffpunkt für Käufer und Verkäufer dient, ihre Produkte und Dienstleistungen ("Produkte") auf der Webseite www.omlet.de ("Webseite") von Zeit zu Zeit zu veröffentlichen.

1.2 Ein Nutzer ("Sie") kann lediglich Produkte auf dem Omlet Marktplatz kaufen und verkaufen, wenn er diesen Geschäftsbedingungen zugestimmt hat.

1.3 Durch die Registrierung bestätigen Sie, dass Sie die Geschäftsbedingungen für den Omlet Marktplatz gelesen und verstanden haben.

1.4 Diese Vereinbarung gilt für die gesamte Zeit, in welcher Sie beim Omlet Marktplatz registriert sind und wird auslaufen, wenn alle Transaktionen getätigt und Ihr Account dauerhaft geschlossen wurde. .

1.5 Diese Vereinbarung ist eine Teilnahmevereinbarung und in keiner Weise eine Vermittlung, Partnerschaft, Gemeinschaftsunternehmung, Anstellung oder andere Form von gesetzlicher Bindung zwischen Ihnen und Omlet.

2. Registrierung

2.1 Um sich für den Omlet Marktplatz zu registrieren, müssen Sie in Großbritannien, Irland, Frankreich, Deutschland, Holland oder den USA leben.

2.2 Sie müssen gewillt sein, persönliche Informationen, inklusive (aber nicht beschränkt auf) Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse zur Verfügung zu stellen. Diese Informationen müssen zudem korrekt sein. Omlet übernimmt keine Verantwortung für falsche oder irreführende Informationen.

2.3 Omlet verlangt, dass Sie diese persönlichen Informationen anpassen, wenn diese sich ändern.

2.4 Falls Omlet den begründeten Verdacht hat, dass diese Informationen falsch, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind, behalten wir uns das Recht vor, Ihren Account zu schließen.

2.5 Alle Nutzer des Omlet Marktplatzes müssen mindestens 18 Jahre alt sein

2.6 Sie sind verantwortlich für die Geheimhaltung aller Passwörter, die in Verbindung mit Ihrem Account stehen.

2.7 Sie sind verantwortlich für alle Aktivitäten Ihres Accounts. Falls Sie den Verdacht haben, dass es zur unauthorisierten Nutzung Ihres Accounts kommt, müssen Sie unverzüglich Omlet per E-Mail unter hallo@omlet.de davon in Kenntnis setzen.

2.8 Eine Übertragung des Accounts auf einen anderen Nutzer ist nicht möglich. Des Weiteren ist es nicht gestattet, über mehr als nur einen Account zu verfügen.

2.9 Im Verlauf der Registrierung müssen Sie sich für einen Nutzernamen entscheiden, welcher auf dem Marktplatz erscheint und durch den Sie wiedererkennbar sind.

3. Nutzerinformation

3.1 Eine Sammlung oder Speicherung von Daten anderer Nutzer ist ohne deren Einverständnis nicht gestattet.

3.2 Sie müssen die Privatsphäre anderer Nutzer respektieren und dürfen deren durch den Omlet Marktplatz erhaltene Daten nicht für andere Zwecke nutzen.

3.3 Weiterverkauf, Offenlegung oder Tausch von Daten, die Sie in Folge einer Transaktion auf dem Omlet Marktplatz erhalten haben, ist untersagt.

3.4 Eine Veröffentlichung von privaten Informationen bezüglich einer anderen Person, inklusive Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummern, Zahlungsinformationen etc. ist untersagt.

4. Leistungen

4.1 Omlet behält sich das Recht vor, Änderungen an den Leistungen des Omlet Marktplatzes vorzunehmen, da wir ständig Leistungen weiterentwickeln und Verbesserungen vornehmen.

4.2 Omlet kann keinen ungestörten Zugang zur Webseite garantieren.

4.3 Sie willigen ein, keinen Versuch zu unternehmen, die Omlet Marktplatz Webseite oder jeglichen damit in Verbindung stehenden Service zu stören oder in anderer als der über die Benutzeroberfläche zur Verfügung stehende Weise mit den Leistungen zu interagieren.

4.4 Der Verkauf oder Wiederverkauf sowie die Verfielfältigung und Kopie der Omlet Markplatz Leistungen ist untersagt.

4.5 Omlet behält sich das Recht vor, Ihren Account zu jeder Zeit und ohne Angabe von Gründen zu schließen.

4.6 Die Nutzung des Omlet Marktplatzes für ungesetzliche Aktivitäten ist untersagt.

4.7 Jeglicher Inhalt, den Sie auf dem Omlet Marktplatz veröffentlichen sollte die Webseite weder in Bezug auf Kommunikation noch Traffic überschwemmen. Omlet wird davon ausgehen, dass Sie, falls Aktivitäten dieser Art vorzufinden sind, keine ernsthaften Absichten haben, die Webseite für die dafür vorgesehenen Zwecke zu nutzen und behält sich das Recht vor, Ihren Account zu suspendieren und Ihr Passwort fristlos zu deaktivieren.

5. Inhalt

5.1 Sie sind für jeglichen Inhalt verantwortlich, der über Ihren Account auf dem Omlet Marktplatz veröffentlicht wird (wie beispielsweise: Bilder, Listen, Beurteilungen oder Beschreibungen der Artikel), da Omlet lediglich als Kommunikationskanal für Ihre Inhalte fungiert.

5.2 Omlet überprüft den von Ihnen übermittelten Inhalt nicht. Omlet behält sich das Recht vor, unterliegt jedoch keiner Pflicht, alle oder einige Inhalte anzuzeigen, zu bearbeiten, zu modifizieren, abzulehnen oder zu entfernen, ohne Sie vorher davon in Kenntnis zu setzen.

5.3 Omlet Warnt Nutzer davor, dass sie eventuell Inhalte vorfinden können, die sie anstößig, verletzend, ungenau oder als irreführend empfinden können. Seien Sie sich bewusst, dass ein Risiko besteht, dass Sie mit Menschen handeln, die ihre wahre Identität oder Absicht verbergen.

5.4 Sie gewähren Omlet und seinen Partnern ein nicht-exklusives, weltweites, lizenzfreies Recht, vom Copyright, Datenbankrechten und Veröffentlichungsrechten bezüglich der Inhalte in Ihrem Benutzerkonto oder allen anderen Katalogen und Produktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, in jedem zum jetztigen oder späteren Zeitpunkt bekannten Medium Gebrauch zu machen (ausschließlich Logos, Warenzeichen oder ähnliches).

5.5 Sie dürfen keine Inhalte posten, in denen Code zerstörerischer Natur enthalten ist, welcher Systeme, Daten oder persönliche Informationen schädigt, schödlich beeinflusst oder enteignet.

5.6 Drittanbieter sind eventuell in der Lage, hochgeladene Inhalte kopieren und weiterverwenden. Indem Sie Inhalte posten, erklären Sie sich damit einverstanden, dieses Risiko einzugehen und Omlet aus allen Streitigkeiten bezüglich dieser Weiterverwendung herauszuhalten.

5.7 Sie dürfen keine Links in grafischer Form oder als Text einfügen, die Kunden befähigen, Sie direkt zu kontaktieren.

5.8 Es dürfen grundsätzlich keine Domainnamen verwendet werden. Dies betrifft auch den angezeigten Namen. Sie dürfen weder www., .com, .de oder andere mit Domains in Verbindung stehende Bezeichnungen verwenden, inklusive Fehlschreibungen oder Abkürzungen von Domainnamen.

5.9 Sie haben kein gesetzliches Recht, Omlets Warenzeichen, Logos, Domainnamen oder andere charakteristische Markenmerkmale zu verwenden.

5.10 Die Verwendung Ihres Marktplatz-Benutzerkontos für die Bewerbung von Nebenprodukten oder - leistungen, die nicht in Verbindung mit dem angebotenen Produkt stehen, ist strengstens untersagt und das Versagen, dieser Bedingung nicht nachzukommen, mündet in Sanktionen für Ihr Benutzerkonto. Ein wiederholter Verstoß gegen diese Bedingungen führt zu einer Kündigung des Nutzerkontos und der Sperrung des Passworts ohne vorherige Ankündigung.

6. Kommunikation

6.1 Sie stimmen zu, keine Spammails oder unverlangte Kontaktaufnahme an Omlet oder andere Marktplatznutzer zu senden.

6.2 Sie allein sind für jegliche Inhalte und Kommunikation, die von Ihrem Marktplatz-Nutzerkonto oder Computer versendet wird verantwortlich.

6.3 Omlet wird generelle Bekanntmachungen an die von Ihnen zur Verfügung gestellte E-Mail-Adresse senden. Diese werden des Weiteren auch auf der Webseite veröffentlicht. Ganz gleich, ob Sie die E-Mail erhalten oder die Bekanntmachung auf der webseite lesen, wird die Veröffentlichung in jeden Falle rechtzeitig geschehen. Wenn Sie anschließend die Webseite weiterhin nutzen, erkennen Sie damit die durchgeführten Veränderungen an.

6.4 Sie sollten Ihre E-Mails regelmäßig kontrollieren und uns von Änderungen in Kenntnis setzen, um sicherzugehen, dass die von Omlet gesendeten Änderungsmitteilungen Sie erreichen.

6.5 Um jegliche aufkommende Fragen bezüglich dieser Vereinbarung oder als Resultat der Nutzung des Marktplatzes zu klären, können Sie uns hier kontaktieren:

Unsere Postadresse lautet:

Omlet Limited
Tuthill Park
Wardington
Banbury
Oxfordshire
OX17 1RY
England

hallo@omlet.de

7. Berwertung und Feedback

7.1 Durch das Feedback wird zwischen Käufer und Verkäufer kommuniziert und eine Vertrauensbasis zwischen beiden Parteien aufgebaut. Omlet ermutigt die Nutzer, ein freundliches Feedback für jedes ge- beziehungsweise verkaufte Produkt zu erstellen. Es kann eine Bewertung zwischen 1 und 5 abgegeben werden, wobei 1 der schlechteste und 5 der beste Wert ist.

7.2 Sie dürfen lediglich ein Feedback bei Käufern und Verkäufern für Produkte an deren Transaktion Sie beteiligt waren hinterlassen. Ab dem Zeitpunkt des Verkaufes/Kaufes des Artikels stehen 60 Tage für die Vergabe des Feedbacks zur Verfügung.

7.3 Sie dürfen nicht versuchen, falsches Feedback zu hinterlassen, indem Sie einen zusätzlichen Account verwenden oder mit einem anderen Nutzer zusammenwirken.

7.4 Sie stimmen zu, dass Feedback, welches Sie abgegeben oder erhalten haben, öffentlich auf der Webseite sichtbar sein wird.

7.5 Sie akzeptieren, dass einige Kommentare in Bewertungen kritisch oder diffamierend sein können und Sie sind sich bewusst, dass Omlet keine Verantwortung dafür übernimmt.

1. Preise

1.1 Der Omlet Marktplatz ist keine Auktion.

1.2 Sie können den Preis für einen Artikel frei wählen, von dem Sie denken, dass er angemessen ist. Aus technischen Gründen kann dieser jedoch lediglich Null (kostenlos) oder "mehr als 99 Cent" (oder entsprechende Währung) sein.

1.3 Die Artikeldetails und der Preis in jeder Beschreibung müssen eine genaue Repräsentation des Verkaufs darstellen.

1.4 Der gelistete Preis wird als vollständiger Preis verstanden, inklusive aller anfallenden Versandkosten und Steuern. Sie allein sind verantwortlich für das Einholen und Verbuchen von MwSt. und allen anderen anfallenden Steuern verantwortlich.

1.5 Verkäufer können angemessene Versandkosten erheben, um die Kosten für das Versenden des Artikels zu decken. Allerdings müssen diese dem Käufer vor vor Abschluss des Kaufs klar sein.

1.6 Nachdem der Kauf abgeschlossen ist, dürfen Sie den Preis nicht mehr ändern, mit dem Ziel, an Omlet zu zahlende Gebühren zu reduzieren oder zu vermeiden.

1.7 Sie dürfen lediglich Artikel in der Hauptwährung der Webseite verkaufen.

2. Gegenstände, die verkauft werden können

Nutzer können jeden Artikel verkaufen, der über einen "Verkaufen Sie Ihren hier" Button verfügt und nicht unter den Bedingungen im folgenden Abschnitt vom Verkauf ausgeschlossen ist.

3. Nicht genehmigte Gegenstände

Diese nicht genehmigten Gegenstände dürfen auf dem Marktlatz nicht hochgeladen, verkauft oder verschenkt werden. :-

3.1 Anstößige Produkte, einschließlich Artikeln oder Dienstleistungen, die beleidigender, obszöner, vulgärer, verleumderischer, hasserfüllter, drohender, sexuell orientierter oder rassistischer Natur sind oder Artikeln und Dienstleistungen, die Diskriminierung in Bezug auf Rasse, Geschlecht, Alter oder jeglichem anderen diskriminierendem Kriterium bewerben.

3.2 Gestohlene Ware

3.3 Nachbildungen oder gefälschte Gegenstände

3.4 Zurückgerufene Artikel

3.5 Keyword-Spamming-Dienstleistungen

3.6 Unauthorisierte Kopien

3.7 Inserate

3.8 Artikel, welche die Urheberrechte, Patente, Warenzeichen, Designrechte, Datenbankrechte oder anderes Geistiges Eigentum beziehungsweise Eigentumsrechte anderer verletzen.

3.9 Artikel, deren Verkauf, Versand oder Verkaufsangebot durch das Gesetz untersagt ist.

3.10 Artikel, welche nicht mit der aufgelisteten Beschreibung übereinstimmen.

3.11 Lebende Tiere, von denen bekannt ist, dass sie krank sind sowie die Eier solcher Tiere.

3.12 Tierbehausungen, die von Omlet hergestellt wurden.

Diese Liste ist nicht erschöpfend und Omlet behält sich das Rcht vor, gelistete Artikel oder Dienstleistungen zu entfernen, die es als ungeeignet für den Marktplatz erachtet. /p>

4. Gelistete Gegenstände

4.1 Sie dürfen keine Artikel mit einer ungenauen Beschreibung oder in einer falschen Kategorie auflisten.

4.2 Sie dürfen nicht unklar, unfair oder irreführend in Bezug auf jegliche Gegenstände (oder Dienstleistungen) sein, die Sie auf dem Marktplatz anbieten.

4.3 Sie dürfen Ihre Auflistungen weder manipulieren,noch dürfen Sie die Omlet Gebührenstruktur oder den Rechnungsprozess umgehen oder manipulieren.

4.4 Sie müssen den Standort des Gegenstandes, den Sie listen angeben, indem Sie eine Adresse zur Verfügung stellen.

4.5 Sie verstehen, dass Sie lediglich an einen Käufer im gleichen Land verkaufen dürfen.

4.6 Sie dürfen keine Bilder von Gegenständen posten, die nicht Bestanteil der Lieferung sind.

4.7 Es kann lediglich ein Bild pro Auflistung hochgeladen werden. Dieses Bild darf nicht größer als 1MB sein.

4.8 Omlet behält sich das Recht vor, alle von Ihnen zur Verfügung gestellten Bilder aus technischen Gründen zu verkleinern oder zu skalieren.

4.9 Die Bilder müssen sich in Ihrem Besitz befinden und Sie müssen diese zum Zeitpunkt der Auflistung bereitstellen.

4.10 Omletkann die Auflistung bestimmter Gegenstände auf Verkäufer mit einer etablierten Verkaufshistorie oder einem außerordentlichen Feedback beschränken.

4.11 Für den Fall, dass Ihr gelisteter Artikel nicht verkauft wird, stimmen Sie zu, dass Omlet ihn nach einem Zeitraum von 90 Tagen entfernen kann.

5. Durchführung des Verkaufes

5.1 Alle Verkäufe werden direkt zwischen Verkäufer und Käufer durchgeführt und Omlet kann nicht als Partei im Kaufvorgang angesehen werden. Sobald ein Kaufvertrag zustande gekommen ist, ist dieser bindend. Der Verkäufer ist verpflichtet, den Kaufvorgang schnellstmöglich abzuschließen, es sei denn es treten außergewöhnliche Umstände auf, wie:

(a) Der Käufer kommt den Bedingungen in der Auflistung nicht nach; zum Beispiel Abholung;
(b) Der Verkäufer kann die Identität des Käufers nicht nachvollziehen.

5.2 Wenn der Gegenstand vom Käufer abgeholt werden muss, müssen Sie alle Anstrengungen unternehmen, den Artikel zur Abholung zu einem für den Käufer günstigen Zeitpunkt zur Verfügung zu stellen. Falls der Gegenstand versandt wird, muss dies innerhalb von zwei Tagen nach dem Verkauf geschehen.

5.3 Sie sind für die Durchführung und somit Erfüllung des Vertrages jeglicher Dienstleistungen, die Sie anbieten oder weiterleiten verantwortlich.

5.4 Sie verstehen und sind damit einverstanden,dass bei einem Artikel, der lediglich zur Abholung bestimmt ist (einschließlich lebender Tiere und Trainingskurse) Ihre Adresse und Telefonnummer dem Käufer zur Verfügung gestellt wird, sobald die Zahlung erfolgt ist.

6. Verkäufergebühren

6.1 Jeglicher Verkauf über den Omlet Marktplatz unterliegt einer Gebühr, die Omlet vom Verkäufer erhebt ("Gebühren").

6.2 Die Gebühren werden auf unsererGebührenseite angezeigt. Diese Gebühren können sich von Zeit zu Zeit ändern. Sie werden per E-Mail oder über die Webseite über die Änderungen informiert.

6.3 Der Erhebung der Gebühren wird zum Zeitpunkt der Einstellung eines Artikels zugestimmt. Gebühren werden erhoben, nachdem ein Gegenstand verkauft und bevor der überwiesene Kaufpreis zu Ihrem Verkäufer-Account hinzugefügt wurde.

6.4 Omlet kann nach eigenem Ermessen bei bestimmten Transaktionen auf Gebühren verzichten, sie reduzieren oder rückgängig machen.

6.5 Sie können eine Rechnung für alle angefallenen Gebühren im Adminbereich Ihres Nutzerkontos herunterladen.

7. Ihr Verkäuferkonto

7.1 Omlet nimmt alle Zahlungen von Käufern auf dem Marktplatz entgegen.

7.2 Omlet wird dann Ihrem Verkäufer-Konto innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Verkauf und sobald der Artikel versandt oder abgeholt,beziehungsweise die Dienstleistung durchgeführt wurde mit einer Gutschrift versehen.

7.3 Sie können Geldmittel in der gleichen Währung von Ihrem Verkäufer-Account auf Ihr Bankkonto mittels Scheck oder Paypal überweisen.Omlet wird eventuell weitere Möglichkeiten der Überweisung hinzufügen. Sie werden von diesen Änderungen per E-Mail oder Bekanntmachung auf der Webseite in Kenntnis gesetzt werden.

7.4 Die Überweisung von Geldmitteln per Scheck kann bis zu vierzehn (14) Tagen dauern.

7.5 Der Mindestbetrag den Sie per Paypal von Ihrem Verkäufer-Account via Paypal überweisen können ist 1 Euro. Der Mindestbetrag für einen Transfer per Scheck ist 5 Euro.

7.6 Aus Sicherheitsgründen kann Omlet einen Maximalbetrag für die Überweisung von Geldmitteln vom Verkäufer-Account festlegen.

7.7 Für den Transfer von Geldmitteln erhebt Omlet keine Gebühren. Omlet behält sich das Recht vor, solche Gebühren in der Zukunft einzuführen.

7.8 Ihr Vekäufer-Account muss zu jedem Zeitpunkt im Haben verbleiben. Sollte es dennoch einmal zu einem negativen Guthaben kommen, wird Omlet den vollen Betrag von Ihnen einfordern.

7.9 Sie verstehen, dass wir eventuell Zinsen oder andere Vorteile aus dem Guthaben, welches sich auf unseren Konten befindet erzielen, im Zeitraum zwischen der Zahlung des Käufers und der Gutschrift auf Ihr Nutzerkonto beziehungsweise, wenn Sie Geldmittel auf Ihrem Nutzerkonto belassen.

1. Kauf

1.1 Sie müssen für alle auf dem Marktplatz erworbenen Artikel über das Omlet Checkout-System bezahlen.

1.2 Sie dürfen nicht versuchen, mittels anderer Zahlungsmethoden, wie Scheck oder Direktüberweisung zu kaufen oder verkaufen.

1.3 Sie dürfen nicht versuchen, den Omlet Marktplatz zu umgehen, um so Verkäufergebühren zu sparen.

1.4 Sie stimmen zu, in der Währung, die auf der Webseite gelistet ist, zu zahlen.

1.5 Sie sollten sich bewusst sein, dass der Kauf eines Artikels von einem Verkäufer in einer fremden Gerichtsbarkeit eventuell Steuern im eigenen Land nach sich zieht. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob solche Steuern anfallen, sollten Sie das Zollamt Ihres Landes kontaktieren, bevor Sie eine Bestellung bei einem Verkäufer in einem anderen Land aufgeben.

1.6 Der Kaufvorgang ist erst abgeschlossen, wenn der Käufer den Checkout-Prozess abgeschlossen hat.

1.7 Sie dürfen nicht versuchen, den Kauf eines anderen Nutzers zu stören oder in negativer Weise zu beeinflussen.

1.8 Omlet behält sich das Recht vor, die Käufergebühren in der Zukunft zu ändern.

2. Stornierung einer Bestellung

2.1 Falls Sie einen Betsellvorgang für einen auf dem Marktplatz erworbenen Artikel abbrechen wollen, sollten Sie sofort den Verkäufer direkt kontaktieren. Vertragsabbrüche und Rücksendungen sind Angelegenheiten zwischen Käufer und Verkäufer. Omlet ist keine Partei im Verkaufsprozess oder stellt irgendwelche Güter oder Dienstleistungen zur Verfügung.

2.2 Sie werden eventuell nicht in der Lage sein, eine Bestellung abzubrechen, wenn sich der Artikel bereits auf dem Versandweg befindet. Allerdings kann es sein, dass Sie den Artikel zurücksenden könnenund falls Sie dies wünschen, sollten Sie unmittelbar nach Erhalt den Verkäufer kontaktieren.

2.3 Eine Dienstleistung (inklusive Trainingskursen) kann nicht abgebrochen oder zurückerstattet werden, wenn eine Stornierungsfrist von 72 Stunden gesetzt wurde.

3. Rückgabe eines Produktes

3.1 Sie müssen jeden Artikel unmittelbar nach Erhalt genau auf seine Entsprechung der Beschreibung überprüfen.

3.2 Jeden Artikel, den Sie an den Verkäufer zurück senden wollen, müssen Sie in guter Verfassung erhalten, während er sich in Ihrem Besitz befindet.

3.3 Omlet wird dem Käufer den vollen Verkaufspreis erstatten, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

(a) Der Verkäufer hat den Artikel nicht geliefert, oder der gelieferte Artikel unterscheidet sich von der Beschreibung auf dem Marktplatz und
(b) Die Rücksendeanfrage wurde innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des Artikels gestellt.

3.4 Sie sind verantwortlich für alle anfallenden Lieferkosten, die bei der Rücksendung des Artikels anfallen.

1. Keine Garantie

Der Marktplatz ist als "wie beschrieben" Plattform anzusehen. Omlet gewährt keine Garantien oder andere Gewährleistungen, weder ausdrücklich noch stillschweigend, inklusive (aber nicht ausschließlich):

a) Gesetzliche Gewährleistung, Gebrauchstauglichkeit, Titel und Nichtverletzung;
b) Dass Artikel wie auf der Webseite aufgeführt sein werden;
c) Jegliche Obligation, Haftung, Anspruch oder Schadenersatzrecht im Vertrag; Omlet schließt alle diese Garantien rechtshalber aus.

2. Schadenersatz

Sie müssen zustimmen, dass weder Omlet noch unsere Partner und Angestellten für jeglichen Schadenersatz, der als Folge des Vertrages entsteht haftbar gemacht werden können.

3. Haftungsbeschränkung

3.1 Omlet, unsere Partner und Angestellten können nicht über die Grenzes der Gesetzgebung hinaus haftbar gemacht werden, mit Ausnahme von Todesfällen und Verletzungen, die durch Omlets Nachlässigkeit verursacht wurden.

3.2 Omlet ist keine Partei in einem Vertrag, der zwischen Käufer und Verkäufer zustande kommt und kann nicht für den Gebrauch oder Missbrauch eines Produktes oder einer Dienstleistung, die auf dem Marktplatz erworben wurden, haftbar gemacht werden.

4. Anwendbares Recht

Die Gültigkeit, Interpretation und Ausführung dieser Vereinbarung unterliegt dem geltenden Recht in England und jegliche aufkommende Streitigkeiten müssen exklusiv von den Gerichten in England und Wales entschieden werden.