Bewertung für Erweiterungen für Omlet Kleintiergehege

5 Sterne:
3
4 Sterne:
1
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Durchschnittliche Bewertung:
Basierend auf 4 Bewertung
Bewertung schreiben

Bewertungen 1 bis 4 von 4 werden angezeigt

passt... - Martina,

alles ok, wie immer


Erweiterung Pack G - Victoria7668,

Wir haben gerade das Gehege, welches wir mit dem Cube vor 4 Jahren gekauft haben, verlängert. Wie die meisten Leute haben wir uns gefragt, ob wir die erheblichen Ausgaben rechtfertigen können, aber dass meine Tiere vor Greifvögeln sicher sind, war mir einfach wichtiger. Ich muss sagen, wenn Sie Hühner in Ihrem Garten halten, aber nicht wollen, dass Ihr Garten wie eine Baustelle oder ein Bauernhof aussehen, dann sind diese Ställe & Gehege ein Muss. Mit regelmäßiger Wartung sehen unsere Produkte immer noch so gut aus wie an dem Tag, an dem wir sie gekauft haben, meiner Meinung nach sind sie jeden Cent wert.


Außerordentlich hochwertiges und durchdachtes System. - Hannes,

Als Besitzer von drei Eglu CUBE und einem Iglu GO wissen wir von den Umständen, auf allen Vieren in den Auslauf zu robben, um diesen zu reinigen. Wir haben daher im Spätherbst einen "Walk in Run" von 4x2 Metern mit 2 Meter Höhe gekauft, um bei einer neuerlichen Stallpflicht vorbereitet zu sein. Da diese Stallpflicht glücklicherweise nicht eintrat, haben wir den Walk in Run im April aufgebaut, um unserer Glucke mit ihren 8 Küken die nötige Freiheit, aber auch ausreichenden Schutz zu bieten. Küken werden von uns immer separat aufgezogen und die Jungtiere erst nach Geschlechtsreife zur Truppe integriert. Das einzige, was es Negatives zu sagen gibt: Die Versandkosten nach Österreich sind extrem hoch im Vergleich zum Versand nach Deutschland. Doch da wird auch wirklich was an Schachteln angekarrt, alleine das Verpackungsmaterial füllt ein großes Fahrzeug, um es zum Müll zu bringen. Die Gebrauchsanleitung ist übersichtlich und klar, wie bei allen OMLET Produkten. Selbst mit zwei Linken wie bei mir war es problemlos möglich, den Run in einer vernünftigen Zeit aufzubauen. Selbst wenn es anfangs nicht verständlich ist, wie diese Teile ein vernünftiges und stabiles Ganzes ergeben, am Ende ist man erstaunt, wie stabil und robust der Walk in Run ist und wie hoch die Qualitätsanmutung dieses Auslaufes ist. Zuletzt hatten wir den CUBE angebaut, auch schnell und problemlos mit dem Verbindungsset machbar. Alles in allem ein hervorragender und meines Erachtens konkurrenzloser und qualitativ wie formal hochwertiger Auslauf für Hühner und andere Tiere. Wie immer: Die Gitterstäbe einmal im Jahr auf Rost kontrollieren und gegebenenfalls nachlackieren! Durch das Verschieben und möglicherweise aneinander reiben der Teile könnten blanke Stellen entstehen, die schnell rosten. Grundsätzlich ist die Beschichtung hervorragend, Sie werden viele Jahre Freude mit diesem Auslauf haben. Genial finde ich die Möglichkeit, den Auslauf zu erweitern, in dem man seinen bestehenden Walk in Run im Konfigurator eingibt und auf ERWEITERN geht. In Sekunden hat man den Preis und die dafür benötigten Teile. Bestellen und fertig. So kann man einen gegebenenfalls zu klein bemessenen Auslauf jederzeit in der Größe anpassen. Perfekt.


Tolle Erweiterung für die Hühner - gut für unser Kreuz - Mobilität verbesserbar - Andrea,

Dank dem "Walk In Run" haben wir die Bestallungspflicht gut bis zum Ende überstanden. Unsere Zwergseidenhühner nutzen ihn gerne auch im Regen als Unterstand. Angenehm vor allem auch, dass man aufrecht in den Stall gehen kann. Da wir jedoch im Winter einen anderen Stellplatz nutzen als im Sommer - war der Umzug dieses Mal leicht abenteuerlich. Mit 4 Leuten hat das gut geklappt, weil das Gewicht nicht so schwer ist - allerdings wäre es zu zweit nicht machbar gewesen. Vielleicht findet sich hier nochmals eine Möglichkeit etwas zu ergänzen. Derzeit gewöhnen wir neue Seidenhühner ein und die quadratische Form lässt sich dabei auch gut so unterteilen, dass die "alten" Hühner gut in den Stall gehen gehen können und gleichzeitig die neuen einen für sich geschützten Platz im "Walk In Run" Gehege haben. Wir unterteilen derzeit mit mobilen Kaninchengittern das Gehege und das funktioniert. Insgesamt sind wir froh, dass wir uns für den Walk In Run in der Größenordnung entschieden haben.