Niederländischer Zwerg

Geschichte

Niederländische Zwerge sind sehr beliebte Haus- und Ausstellungskaninchen. Sie wurden ursprünglich in Holland aus dem Polnischen Kaninchen erzüchtet und kamen 1950 nach Großbritannien. Zunächst litt diese Rasse erblich bedingt an Zahn- und Augenproblemen; dieses Problem scheint man durch verantwortungsvolle Zuchtprogramme jedoch überwunden zu haben. Mit einem Gewicht von nur gut einem Kilo ist der Niederländische Zwerg ein sehr kleines Kaninchen. Sein Körperbau ist kompakt mit voller Brust, breiten Schulten, rundem Kopf und Augen und aufrecht stehenden Ohren.

Verhalten

Das niedliche Aussehen und die geringe Größe spricht viele potenzielle Haustierhalter an, doch wie alle kleinen Kaninchen muss der Niederländische Zwerg von klein auf an Menschen gewöhnt werden, damit es nicht zu den mit Nervosität verbundenen Problemen (unter anderem Aggression) kommt. Der Halter sollte erfahren sein; diese Rasse ist für kleine Kinder also nicht unbedingt geeignet.

Varietäten

Weiß, Schwarz, Blau, Braun, Lilac, Shaded (Sable, Smoke Pearl, Seal Point, Madagaskar), Agouti (Agouti, Opal, Lynx, Chinchilla, Feh), Tan (Tan, Foxes, Sable Marten, Otter), Orange, Fawn, Steel, Himalaya.

Status

Common

Verwandte Produkte

Ihre Bilder

Niederländischer Zwerg zu verkaufen

Bitte beachten Sie: Alle hier aufgelisteten Tiere sind lediglich zur Abholung. Sie können nicht vom Verkäufer oder von Omlet geliefert werden. Der Verkäufer wird Ihnen die Kontaktdaten zusenden, um eine Zahlung und Abholung zu vereinbaren.

Hier verkaufen

Kostenfrei


Leider sind derzeit keine Niederländischer Zwerg zum Verkauf aufgelistet

Neueste Bewertungen für Niederländischer Zwerg

Für diese Rasse gibt es noch keine Bewertungen. Klicken Sie hier, um eine zu verfassen.

Den Omlet Newsletter empfangen

Schließen

Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten alle Infos zu unseren Neuigkeiten, Angeboten und vieles mehr!