Ihre Hühner für eine Show vorbereiten

Die Vorbereitung auf eine Geflügelausstellung beginnt schon Monate vorher. Ihre Showhühner werden zum Zeitpunkt des Wettbewerbs in Topform sein müssen. Sie müssen ein gesundes Gewicht und gesunde Federn vorweisen können und frei von Infektionen oder Parasiten sein. Um all dies zu gewährleisten, müssen Sie sicher gehen, dass Ihre Vögel die richtige Ernährung zu sich nehmen und die besten Lebensbedingungen haben, um das Infektionsrisiko zu verringern und ihren Gesundheitszustand maximal zu halten.


Zwei fantastisch aussehende, reinrassige Hühner sind für die Ausstellung bereit
Zwei fantastisch aussehende, reinrassige Hühner sind für die Ausstellung bereit

Ihre Hühner müssen nicht nur körperlich gesund, sondern auch für die Show trainiert sein. Ein Wettbewerb kann für ein Huhn, dass nicht daran gewöhnt ist, stressig sein. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Hühner für eine Ausstellung trainieren.


Training

Hühnershows können für ungeübte Hühner sehr anstrengend sein. Bei der Ausstellung sitzen sie in einem kleinen Käfig und sehr viele Besucher laufen an ihnen vorbei und betrachten sie. Wenn die Jury sie begutachtet, werden sie aus dem Käfig genommen und von ihnen untersucht. Sie müssen Ihr Huhn also an diese Prozedur gewöhnen, bevor Sie sie zu einer Geflügelausstellung bringen, damit sie dann ruhig und entspannt sind. Die Jury wird nicht wohlwollend auf einen nervösen oder flüchtenden Vogel blicken und sie können Sie sogar disqualifizieren, wenn ein Huhn besonders störend ist.

Um Ihre Hühner für die Ausstellung zu trainieren, werden Sie sie jeden Tag in den Arm nehmen müssen, damit sie sich an das Greifen und Anfassen gewöhnen. Sie sollten es kennen, dass Ihre Flügel ausgebreitet werden und sie nur mit einer Hand unter sich festgehalten werden. Eine Woche vor dem Wettbewerb sollten Sie Ihr Huhn in einem kleinen Gehege oder Kaninchenstall halten, damit sie sich an den engen Raum gewöhnen. Idealerweise stellen Sie sie damit an einen Ort, an dem Sie und Ihre Familie und Haustiere sehr oft vorbeigehen. Das wird sie an den Trubel bei der Show gewöhnen.


Baden

Ihre Hühner werden vor der Geflügelausstellung gepamert werden müssen. Sie sollte sie drei bis vier Tage davor baden, damit sicher gegangen werden kann, dass alle natürlichen Fette zurück an die Federn gelangen, um Ihrem Vogel einen natürlichen Glanz zu geben. Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie ein Huhn baden, können Sie unser Kapitel dazu lesen. Denken Sie jedoch daran, dass manche Rassen etwas anderes gebadet werden sollten als andere. Daher finden Sie heraus, was zu Ihrer Rasse geraten wird.


Eine Nahaufnahme eines sauber gewaschenen und gut trainierten Rassehuhns
Eine Nahaufnahme eines sauber gewaschenen und gut trainierten Rassehuhns

Krallen und Schnabel

Sie werden die Krallen und den Schnabel Ihres Huhns vor der Show regelmäßig schneiden müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.

Einen Kommentar schreiben

Den Omlet Newsletter empfangen

Schließen

Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten alle Infos zu unseren Neuigkeiten, Angeboten und vieles mehr!