Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Sommer

Dies ist die Hauptsaison der Bienenzucht. Die Kolonie arbeitet auf Hochtouren und jede Menge Aktivitäten gehen vor sich.

Juni
Die Bienen sind jetzt besonders aktiv. Wenn Sie das Ausschwärmen verhindern konnten, sind nun sehr viele Bienen im Stock. Sollten Sie Rapshonig haben, müssen Sie eventuell zusätzliche Honigrähmchen hinzufügen und den Honig entnehmen, bevor er sich setzt. Seien Sie dabei jedoch vorsichtig und lassen genug Vorrat für die Brut. Manche Teile des Landes haben einen Mangel an Nektar im Juni und Sie sollten daher immer überprüfen, ob genügend Vorräte und Futter vorhanden sind. Sollten Sie die Königin ersetzen wollen, dann ist dies die richtige Zeit.

Juli
Die Anzahl der Bienen wird nun zurück gehen. Der Nektar und die Pollen werden allerdings in voller Blüte sein. Sie sollten Honigrähmchen hinzufügen, wenn notwendig und den Bienenstock regelmäßig inspizieren sowie auf Signale fürs Schwärmen achten.

August
Die Anzahl der Bienen und des Nektars wird nun rapide zurükgehen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass die Bienen schwärmen könnten. Allerdings sollten Sie die Sperrvorrichtung für Wespen einsetzen, um den Raub des Vorrates zu verhindern.

Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.

Einen Kommentar schreiben