Wie kommunizieren Kaninchen?


Es gibt eine Vielzahl an Wegen, wie Kaninchen kommunizieren, egal ob mit Ihnen oder mit anderen Vertretern ihrer Art. Dieser Abschnitt geht recht tief und behandelt wie diese Tierchen zueinander sprechen und weist auf ein paar Laute und die Körpersprache hin, nach der Sie als Besitzer Ausschau halten sollten.


Kaninchen wie auch der Mensch nutzen verschiedene Laute, um miteinander zu kommunizieren

Knurren – Manche mag dies überraschen, dass Kaninchen, ähnlich wie auch Katzen und Hunde, einen knurrenden Laut von sich geben können. Bei Kaninchen bedeutet dies so ziemlich dasselbe, wie auch bei den größeren Tieren - Lass mich in Ruhe!


Schnurren – Dies ist ein Zeichen für ein sehr zufriedenes Haustier. Was immer sie da gerade tun, machen Sie weiter damit! Kaninchen wie auch Katzen schnurren, wenn sie sich sehr wohl fühlen.


Quieken – Dies kann Unterschiedliches bedeuten. Wenn zwei Kaninchen nah beieinander sind und ruhig aussehen, dann kann das Quieken anzeigen, dass die beiden etwas tief verbindet. Wenn Ihr Häschen jedoch beim Hochnehmen quiekt oder wenn es mit einem anderen Kaninchen kämpft, dann ist es ein Anzeichen dafür, dass etwas nicht stimmt. Sie sollten die Situation daher so schnell wie möglich korrigieren.


Zähne knirschen – Dabei handelt es sich um ein sehr leises Geräusch, das sehr schwer zu hören ist. Besitzer sollten aber danach Ausschau halten. Es weist darauf hin, dass es Ihrem Tier nicht gut geht und es sich unwohl fühlt oder Schmerzen hat.

Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.

Einen Kommentar schreiben

Erhalten Sie den Omlet Newsletter!

Schließen

Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten alle Infos zu unseren Neuigkeiten, Angeboten und vieles mehr!