Bis zu 20% Rabatt im Black Friday Sale!   : :   Es gelten die Aktionsbedingungen.
Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Kräuter-Setzlinge einpflanzen

Sie können entweder Ihre eigenen Setzlinge einpflanzen oder solche, die im Baumarkt oder der Gärtnerei gekauft wurden.

Was Sie benötigen:
Kleine Töpfe oder einen Kasten
Entwässerungssteine
Ihre kleinen Setzlinge
50% Wurmkompost 50% Gartenerde

Sobald die Setzlinge Blätter herausbilden, können die vielversprechendsten in einen Topf mit einem größeren Komposterde-Anteil umgesetzt werden.

1. Gehen Sie sicher, dass der Topf oder Kasten ausreichend Entwässerungs-Löcher im Boden hat und bohren gegebenenfalls einige mehr.
2. Geben Sie einige Steine auf den Grund des Topfes oder Kastens, um die Löcher zu bedecken und füllen anschließend das Gefäß mit dem Erdmix.
3. Nehmen Sie jeden Setzling vorsichtig hoch (an einem Blatt, nicht am Stamm) und geben ihn in sein neues Heim.
4. Lassen Sie mindestens den dreifachen Platz zwischen den einzelnen Setzlingen. Je mehr Platz Sie lassen, desto größer kann die Pflanze werden.
5. Jeden zweiten Tag leicht wässern.

Kundenbilder

Kommentare Leave a comment

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.