Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Tägliche Pflege für Ihre Würmer

Fütterung
Heben Sie Ihre Küchenabfälle sowie Küchenrolle, Taschentücher und Kartonagen in einem Küchenbehälter in Ihrer Küche auf. Leeren Sie ihn in den Kompost so oft wie möglich, am Besten jeden zweiten Tag.

Entleeren Sie regelmäßig Ihre Küchenabfälle im Kompostbehälter.

Entleeren Sie regelmäßig Ihre Küchenabfälle im Kompostbehälter.

Temperatur prüfen
Für maximalen Erfolg sollte die Temperatur im Kompost zwischen 15 und 25 Grad Celsius sein. Da Würmer kaum Wärme produzieren, schätzen Sie die Temperatur einfach nach der Umgebungstemperatur ein. Wenn es sehr heiß ist, sollte der Kompost im Schatten sein und Sie sollten sicher gehen, dass das Lager feucht ist - eventuell müssen Sie etwas Wasser hinzufügen. Wenn es sehr kalt ist, müssen Sie den Kompost eventuell isolieren. Bewegliche Komposter sollten in eine Garage oder Gartenlaube gebracht werden.

Kundenbilder

Kommentare Leave a comment

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.