Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Sollte ich meine Katze kastrieren oder sterilisieren lassen??

Schleicht Ihre Katze sich manchmal für ein paar Stunden aus dem Haus und ist wahrscheinlich auf der Suche nach einem Partner? Oder scheint Ihre Katze andere Katzen in Ihr Haus zu locken? Hier erfahren Sie alles über die gesundheitlichen Vorteile der Kastration/Sterilisisation einer Katze und darüber, wie diese das Verhalten Ihrer Katze zum Besseren verändern kann.


A healthy house cat with a beautiful grey patterned coat
Eine gesunde Hauskatze mit einem wunderschönen, grau gemusterten Fell

Nicht kastrierte männliche Katzen

Ein Kater kann schnell zum Ärgernis der gesamten Nachbarschaft werden, wenn er zum Romeo aller weiblichen Katzen in der Umgebung wird. Sie werden feststellen, dass eine männliche Katze, die nicht kastriert wurde, häufig unangenehm riechenden Urin versprüht, um sein Territorium zu markieren, auf der Suche nach einem Weibchen besonders weit wandert und regelmäßig mit anderen Katzen kämpft. Regelmäßige Kämpfe führen zu teuren Tierarztrechnungen. Außerdem steigt die Gefahr, dass er sich mit einer Krankheit ansteckt oder eine Wunde sich entzündet.


Nicht kastrierte weibliche Katzen

Eine intakte weibliche Katze wird männliche Katzen zu Ihnen nach Hause locken. Sie möchte unbedingt raus und heult deshalb ausgiebig, wenn sie rollig ist. Da der Paarungsprozess sehr gewalttätig sein kann, wird Ihre Katze zudem unnötigem Stress ausgesetzt.


An unneutered cat might stray further than you think
Eine nicht kastrierte Katze könnte weiterstreunen als Sie denken

Vorteile der Kastration/Sterilisation von Katzen

Weitere Vorteile von kastrierten/sterilisierten Katzen sind, dass sie das Risiko sexuell übertragbarer Krankheiten und einiger Krebsarten erheblich verringern. Zu den Krebsarten, die eine kastrierte Katze weniger wahrscheinlich betreffen, gehören Brust-, Eierstock- und Gebärmutterkrebs (bei Weibchen) sowie Hoden oder Prostata (bei Männchen).


Two cats laying down cuddling each other
Zwei Katzen, die miteinander kuscheln

Kastrierte Katzen sind oft freundlicher, ruhiger und es ist leichter, mit ihnen zu leben. Die chirurgischen Eingriffe der Kastration von Katzen gelten als risikoarm und kosten 80 bis 85 Euro für eine männliche Katze und um die 140 Euro für eine weibliche Katze. Manche Tierheime helfen dabei, die Kosten für die Kastration zu übernehmen.

Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare Leave a comment

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.