Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Machen Sie das Hundeboxtraining zur angenehmen Erfahrung

Hundeboxtraining ist ein wichtiger Prozess im Leben Ihres Hundes. Daher werden Sie diese Erfahrung als eine Genussvolle gestalten wollen, sowohl für Sie als auch für Ihr Haustier. Der Schlüssel ist, sicher zu gehen, dass Ihr Freund glücklich ist und sich in seiner Box wohl fühlt. Es gibt eine Menge an Möglichkeiten, wie Sie die Idee eines schönen, sicheren Ortes festigen können.

  • Schaffen Sie eine positive Verbindung mit der Hundebox, indem Sie Futter und Leckerlis benutzen. Beginnen Sie Ihren Hund nahe der Box zu fütter und platzieren Sie vielleicht sogar ein Leckerli in sein Bettzeug. Auf diese Weise wird der positive Gedanke an Futter mit der Hundbox verbunden.

  • Nutzen Sie eine Decke. Das Obere der Box mit einer Decke zu bedecken wird die Hundebox höhlenartig erscheinen lassen. Manche Hunde fühlen sich dann wohler, die Box zu benutzen.

  • Trainieren Sie langsam mit der Hundebox. Sie müssen mit Ihrem Haustier geduldig sein, da dies für sie ein etwas schwieriges Konzept sein kann. Wenn Sie zu schnell sind, dann ist es unwahrscheinlich, dass es bleibend ist und das kann für Sie beide frustrierend sein.


Die Fido Studio Hundebox und die Fido Classic Hundetransportbox sind hervorragende Beispiele für unterschiedliche Hundeboxen. Beide bieten ein geschütztes und sicheres Heim für Ihr Haustier. Ganz gleich, ob Sie sich für ein feststehendes Fido Studio, welches Sie in Ihre Wohnungseinrichtung integrieren können oder aber für einen transportablen Fido Classic, der sich auch für unterwegs eignet, entscheiden.


Fido Studio und Fido Classic können mit einem bequemen Hundebett ausgestattet werden

Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.

Einen Kommentar schreiben