Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Verdauung

Würmer sind verblüffende Essmaschinen. Spezialisierte Kompostwürmer können täglich fast ihr eigenes Körpergewicht in Form von verrottendem Gemüse (wie zum Beispiel Ihren Küchenabfällen) zu sich nehmen. Für einen Menschen würde das bedeuten, einen Sack verschimmelter Kartoffeln jeden Tag zu essen - Lecker!

Würmer können fast ihr eigenes Gewicht in Form von Gemüse essen...

Würmer können fast ihr eigenes Gewicht in Form von Gemüse essen...



Essen

Das ähnlichste zu einer Zunge ist das Prostomium eines Wurms, welches als Keil fungiert, um Risse im verrottenden Futter aufzubrechen. Der Wurm krabbelt in diese Risse mit weit geöffnetem Mund und wie ein Staubsauger, saugt er all die Leckereien auf.


Kauen

Da Würmer keine Zähne haben, müssen sie ihr Futter zerbreien, wenn sie es zu sich nehmen, um Verdauungsstörungen zu verhindern. Wie Hühner auch, bewahren Würmer Ihr Futter im Kropf auf. Anschließend wandert es in den AKumagen, wo es mit Hilfe des Grits, den Würmer aufnehmen zermalmt wird.


Verdauung und Kotabgabe

Sobald der Happen vom Kaumagen in kleinere Teile zerteilt wurde, gelangt er in den Darm. Hier wird er mit Verdauungssäften, die Chemikalien und Enzyme enthalten vermischt, um die Nährstoffe zu extrahieren, die vom Wurm für Energie und Wachstum benötigt werden. Des Weiteren werden chemische Verbindungen freigesetzt, die nützlich für das gesunde Wachstum von Pflanzen sind. Diese werden vom Wurm ausgeschieden und von den Pflanzen über den Wurmkompost aufgenommen. Studien haben ergeben, dass die Nutzung von Wurmkompost zu einem 36% höheren Ernteertrag im ersten Jahr führen als die Verwendung von gewöhnlichem Kompost.

Kundenbilder

Kommentare Leave a comment

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.