Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Wie stecken sich Kaninchen mit Myxomatose an?


Wie Myxomatose übertragen wird, darüber gibt es noch unterschiedliche Meinungen. Während man sich einig ist, dass die Krankheit durch beißende Insekten verbreitet wird, gibt es eine Kontroverse darüber, ob durch die Nähe zu einem infizierten Kaninchen die Krankheit auch übertragen werden kann. Eine Einigung ist eigentlich nicht allzu relevant, denn wenn die Kaninchen nahe beieinander liegen, ist es wahrscheinlich, dass die beißenden Insekten die Krankheit weitergeben. So oder so gibt es zwei Dinge, die Sie vermeiden wollen: beißende Insekten und infizierte Kaninchen.


Myxomatose ist eine wirkliche Bedrohung für Ihre Haustiere. Sie kann tödlich verlaufen. Daher sollten Sie sicher gehen und sie impfen lassen.

Einer der häufigsten Krankheitsüberträger sind Flöhe. Es hilft, den Stall sauber zu halten, die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Kaninchen die Pest von einem anderen Tier bekommt, zu begrenzen und Kaninchen freundliche Flohabwehrmittel zu verwenden. Das Wichtigste ist jedoch, Ihre Haustiere gegen diese Bedrohung zu impfen. Wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren Tierarzt.

Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare Leave a comment

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.