Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Probleme der Kaninchenzähne


Die Zähne eines Kaninchens werden ihr ganzes Leben lang wachsen. In der Wildnis müssen sie eine phänomenale Menge an Pflanzenmaterial essen, um am Leben zu bleiben, sodass ihre Zähne nicht nur unglaublich stabil sein, sondern auch nachwachsen können müssen, um dem Verschleiß dieser Ernährung zu begegnen. Indem Sie Ihre Haustiere mit einer ausgewogenen, ballaststoffreichen Ernährung versorgen, helfen Sie Ihrem Haustier, die Zähne auf guter Länge zu halten. Eine andere Option besteht darin, in einen Kau- oder Nagegegenstand zu investieren. Dies sind speziell entworfene Artikel, die es Kaninchen ermöglichen, ihre Zähne an einem sicheren Gegenstand abzunutzen.


Es ist wichtig, dass die Besitzer ihren Haustieren sichere Möglichkeiten bieten, ihre Zähne abzunutzen

Wenn Ihr Kaninchen sabbert, nicht frisst, Wunden um den Mund oder Schnitte am Körper hat, dann kann es ein Problem mit den Zähnen geben. Die Zähne selbst könnten ungleichmäßig, angebrochen, spröde, rissig oder seltsam gewachsen sein. Es ist am besten, Ihr Kaninchen zum Tierarzt zu bringen, wenn Sie ein Zahnproblem vermuten. Es kann nicht nur sehr unangenehm sein, sondern auch Ihr Kaninchen am Fressen hindern. Dies muss schnell und professionell behandelt werden.

Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare Leave a comment

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.