Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Die Top 7 der größten Katzenrassen

Es ist schwierig, einem niedlichen kleinen Kätzchen zu widerstehen, aber wissen Sie auch, wie knuddelig eine große flauschigen Katze mit bärenartigen Pfoten sein kann? Hier ist eine Liste der Top 7 unserer 'riesigen' häuslichen Katzenrassen. Ok, sie sind nicht wirklich riesig, aber sie sind größer als eine durchschnittliche Hauskatze und haben dazu passende 'überlebensgroße' Persönlichkeiten.

TDie wunderschön gezeichnete Savannah Katze
Eine wunderschön gezeichnete junge Savannah Katze

Die Savannah hält derzeit den Rekord für die größte häusliche Katzenrasse mit einem Tier in Amerika, das von den Schultern bis zu den Zehen 17,1 Zoll (ca. 44.5cm) groß ist. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum sie es in die Liste geschafft haben - es wurde berichtet, dass einige Exemplare ein gesundes Gewicht von mehr als 13 kg erreicht haben! Bei den Savannahs hängt jedoch alles davon ab, wie eng sie mit ihren wilden Serval-Vorfahren verwandt sind. F1 und F2 (Serval-Elternteil oder -Großelternteil) Savannah Katzen sind die größten, wobei spätere Generationen schnell zu üblicheren Hauskatzengrößen zurückkehren.


#2 - Maine Coon

Eine Maine Coon Katze mit herrlich dickem, langem Fell
Eine Maine Coon Katze mit herrlich dickem, langem Fell

Main Coons werden von vielen als die größte der echten häuslichen Katzenrassen angesehen (sie sind keine Wildkatzen-Hybriden), da sie einen langen Körper haben und relativ schwer sind. Maine Coons können von der Nase bis zur Schwanzspitze leicht über einen Meter lang werden und über 11 kg wiegen, obwohl ein Gewicht von ~8 kg weitaus häufiger ist.


Eine Norwegische Waldkatze mit großem buschigen Schwanz, die auf einen Baum klettert
Eine Norwegische Waldkatze mit einem großen buschigen Schwanz

Die Norwegische Waldkatze sieht einer Maine Coon in vielerlei Hinsicht ähnlich, unterscheidet sich aber gleichzeitig stark von ihr. Eine Gemeinsamkeit ist ihre relativ große Größe, da auch Norwegische Waldkatzen bis zu 10 kg wiegen können.


#4 - Ragdoll

Eine erwachsene Ragdoll-Katze mit unglaublich dickem, langem Fell
Eine erwachsene Ragdoll-Katze mit unglaublich dickem, langem Fell

Ragdoll-Katzen sind groß, muskulös, sehr wuschelig und können bis zu 9 kg wiegen, was ihnen einen Platz auf unserer Liste verschafft hat. Ragdolls sind am besten bekannt für ihr sanftmütiges und anhängliches Wesen, das sie zusammen mit ihrer Größe und Flauschigkeit zum perfekten Schmusepartner macht..


Eine wachsam aussehende Highlander Katze
Eine wachsam aussehende Highlander Katze

Die Highlander Katze ist eine Rasse, die sich derzeit in der Entwicklung befindet, aber es ist bereits abzusehen, dass sie eine der größten Rassen sein wird. Diese Katzen können bis zu 11 kg wiegen und es gibt sie in kurz- und langhaarigen Varianten, wobei ihr auffälligstes Merkmal ihre leicht nach hinten gewölbten Ohren sind.


Eine markant gekennzeichnete British-Kurzhaar  Katze
Eine markant gekennzeichnete British-Kurzhaar Katze

Die kleinste unserer 'Riesen' ist die British-Kurzhaar Katze. Diese wunderschönen großen Katzen können mehr als 8 kg wiegen und sind sowohl in Großbritannien als auch auf der ganzen Welt immens beliebt. Die British-Kurzhaar war eine der ersten Rassekatzen mit Stammbaum -sie wird seit über 100 Jahren gezüchtet-, so dass sie wesentlich mehr Vergangenheit hat als die neuen Rassen.


#7 - Chausie


Die Chausie ist eine weitere Hauskatze mit wilden Ahnen, die einen langen Körper mit dazu passenden langen Beinen hat. Der Wildkatzen-Vorfahre der Chausie ist die Dschungelkatze, aber die meisten Chausies, die heute gekauft und verkauft werden, sind viele Generationen entfernt und haben daher das Temperament einer Hauskatze mit einem etwas wilderen Aussehen. Sie können mehr als 11 kg wiegen, weshalb sie es auf die Liste geschafft haben.


Bonus - Die Mischlings-Katze

Ein rot/weißer Mischling mit schönen großen Ohren
Ein rot/weißer Mischling mit schönen großen Ohren

Katzen ohne Stammbaum gibt es in allen möglichen Formen und Größen, aber sie haben sich einen Platz auf dieser Liste verdient, dank eines Rekordhalters, des Katers 'Meow'. Meow war ein Mischling, der immer noch den Weltrekord für die schwerste Hauskatze hält - mit einem Gewicht von 18 kg. Es muss angemerkt werden, dass Meow ein krankhaft fettleibiger Kater war, und der Rekord für die schwerste Katze wird nicht länger festgehalten, um zu verhindern, dass die Besitzer ihre Katzen für den Ruhm überfüttern.



Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.

Einen Kommentar schreiben