Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Denken

Die Hauptaufgabe des Gehirns des Regenwurms (bekannt als Ganglion) ist die Aufnahme von Signalen der Lichtsensoren und der Haut. Beim ersten Anzeichen von Licht, verkrampft die Unterseite des Wurms. Dadurch verschwindet der Wurm unter die Erdoberfläche. Wenn Sie einen Wurm dagegen in der Hand halten und Licht auf ihn fällt, beginnt er damit, sich zu winden. Sie können Ihren Freunden mit Sicherheit damit imponieren.

Zum Leid der Würmer haben Angler entdeckt, dass gerade dieses Wackeln sehr anziehend auf Fische wirkt und jedes Jahr enden Millionen von Würmern an den Haken von Angelruten.

Hier noch ein weiterer interessanter Fakt: Studien haben ergeben, dass wenn das Gehirn eines Regenwurms entfernt wurde, sie trotzdem ihr tägliches Leben fortführen können. Aber bitte versuchen Sie dies nicht zu Hause!

Kundenbilder

Kommentare

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.

Einen Kommentar schreiben