Hunde und Kinder

Die Verbindung zwischen Kindern und Hunden kann magisch sein. Es ist faszinierend zu sehen, wie schnell Kinder lernen können die Körpersprache ihres Hundes zu verstehen und wie Hunde eine beschützende und sensible Verhaltensweise gegenüber Kindern zeigen können.


Ein Hund und ein kleines Mädchen sitzen vor dem Fenster und schauen nach draußen
Hunde und Kinder können beste Freunde sein.

Kinder und Hunde können die besten Freunde sein und es spricht viel für einen Hund, wenn Sie Kinder haben. Nach einem Hund schauen zu müssen, kann Kindern Verantwortung und Respekt beibringen. Es kann auch helfen, ihre sozialen Kompetenzen zu entwickeln und sie dazu ermutigen, mehr Bewegung und frische Luft zu haben.


Ein liebenswerter kleiner Hund sitzt vor einem Junge
Ein liebenswerter kleiner Hund sitzt vor einem Junge

So bringen Sie Ihren Kindern bei, wie sie sich in Gegenwart eines Hundes verhalten sollten

Ihre Kinder und Ihren Hund darin zu erziehen, wie sie sich zusammen verhalten sollen, ist eine beidseitig vorteilhafte Erfahrung. Dieser Prozess kann etwas Zeit in Anspruch nehmen, doch Ihr Hund und Ihre Kinder werden Sie dafür lieben. Für die Sicherheit Ihrer Kinder und Haustiere müssen Kinder darin erzogen werden, Ihren Hund mit Respekt zu behandeln. Die meisten Hunde genießen es nicht, wenn an ihrem Schwanz oder ihren Ohren gezogen wird, doch die meisten Kinder finden das amüsant. Gehen Sie sicher, dass solch Verhalten sofort unterbunden wird, sonst könnte Ihr Hund schnappen.


Ein kleines Mädchen umarmt ihren Golden Retriever
Ein kleines Mädchen umarmt ihren Golden Retriever

Kinder sollten auch lernen, den Freiraum des Hundes zu respektieren. Das bedeutet, ihn beim Schlafen oder Essen alleine zu lassen. Wenn sie mit ihrem Hund spielen, sollten Ihre Kinder wissen, dass sie nicht schreien sollten, damit Ihr Hund nicht verwirrt wird oder Angst bekommt. Hochspringen, Tauziehen, Jagen und spielerisches Beißen sollte während der Spielzeit nicht ermutigt werden (da dieses Verhalten gefährlich werden kann). Daher ist es eine gute Idee, sicher zu gehen, dass alle Spielzeiten beaufsichtigt sind.


Ein Golden Labrador kommt sehr gut mit seines Besitzers kleinen Kind zurecht
Ein Golden Labrador kommt sehr gut mit seines Besitzers kleinen Kind zurecht

Es ist auch wichtig, dass die Spielsachen Ihrer Kinder außer Reichweite Ihres Hundes gehalten werden. Da besonders kleines Spielzeug für Ihren Hund einfach zu kauen und zu verschlucken ist, kann dies mitunter zu einem unschönen Besuch beim Tierarzt führen. Solange Sie Ihren Kindern beibringen, wie sie sich richtig in der Nähe Ihre Hundes verhalten und sie nie unbeaufsichtigt alleine gelassen werden, werden Ihre Kinder und Ihr Hund voneinander profitieren. Erlauben Sie ihnen, so oft wie Sie können, zu spielen und sich zu verbrüdern, damit sie eine enge und gesunde Beziehung entwickeln können.



Banner zum Fido Studio, der ersten Hundebox mit integrierter Garderobe

Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.

Einen Kommentar schreiben

Den Omlet Newsletter empfangen

Schließen

Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten alle Infos zu unseren Neuigkeiten, Angeboten und vieles mehr!