Nur zur Information: Omlet ist geöffnet! Weitere Einzelheiten finden Sie hier.

So bringen Sie Ihrem Hund das Schwimmen bei

Wenn Sie zu einem beliebten Hundeschwimmplatz gehen, dann sehen Sie sicherlich eine Menge glücklicher Hunde, die ein ausgiebiges Bad nehmen. Das liegt daran, dass viele Hunde Wasser absolut lieben und viele auch sehr gute Schwimmer sind. Jedoch fühlen sich nicht alle Hunderassen sicher dabei. Wenn Sie Ihren Hund aber zum Schwimmen bekommen, dann wird er von viel Bewegung profitieren. Es wird allgemein gesagt, dass fünf Minuten Schwimmzeit mit einem 8-Kilometer-Spaziergang gleichzusetzen sind. Zerbrechen Sie sich aber nicht den Kopf darüber, wie Sie eine Bulldogge zum Schwimmen bewegen könnten. Ihre kurzen Beine würden sie nicht über Wasser halten und sie würde wie ein U-Boot abtauchen.


Zwei schwarze Labradore bringen beide schwimmend dieselbe Frisbeescheibe zurück
Zwei schwarze Labradore bringen beide schwimmend dieselbe Frisbeescheibe zurück

Wenn Sie denken, dass Ihr Hund nicht ganz fit ist oder etwas an Gewicht zulegt, dann ist es eine gute Idee, Ihrem Hund das Schwimmen beizubringen. Es ist ein effektiver Weg, die Kraft und die Flexibilität Ihres Hundes zu erhöhen, während das Körperfett gleichzeitig verringert wird. Nehmen Sie aber immer ein Handtuch mit, um Ihren Welpen abzurubbeln, bevor Sie ihn nach Hause nehmen. Es kann auch ein guter Gedanke sein, Ihren Hund mit sauberem Wasser abzuspülen, nachdem er schwimmen war, um jegliche Chemikalien oder Algen loszuwerden.


Ein Husky schwimmt in einem sauberen Swimming Pool
Ein Husky schwimmt in einem sauberen Swimming Pool

Wo können Sie Ihrem Hund das Schwimmen beibringen??

Am wichtigsten ist, dass Sie sich versichern, dass das Wasser sauber ist. Manche Wasserstellen, wie Kanäle, Seen und Wasserbecken enthalten Infektionskrankheiten, wie Leptospirose. Wählen Sie daher eine Stelle, von der Sie wissen, dass sie sauber ist. Wenn Sie einen Ort kennen, wo andere Hunde regelmäßig schwimmen gehen, dann könnte das der beste Platz sein, um mit Ihrem Hund anzufangen.


Einen Tennisball ins Wasser zu werfen ermutigt einen Hund weiter zu schwimmen
Einen Tennisball ins Wasser zu werfen ermutigt einen Hund weiter zu schwimmen

Also, Sie möchten, dass Ihr Hund ein fitter und starker Schwimmer ist, aber der Gedanke an stinkendes und stehendes Wasser, das in Ihren Teppich getropft wird, ist bei aller Liebe doch zu viel. Glücklicherweise gibt es eine andere Option. Bei speziellen Hundepools können Sie Ihren kleinen Freund für Schwimmstunden anmelden. Hundeschwimmstunden gibt es nur mit einem Preisschild, doch Sie bieten all die Vorteile des Schwimmens ohne Matsch. Hier kann Ihr Hund mit der Hilfe von Schwimmwesten das Selbstvertrauen zu schwimmen aufbauen, während er mit seinen Lieblingsspielsachen spielt, um die Erfahrung genussvoll zu gestalten. Wenn es Ihrem Hund schwer fällt über Wasser zu bleiben, dann ist ein Schwimmlehrer immer zur Stelle, um Ihren Hund im Wasser zu unterstützen.


Wie Sie Ihrem Hund das Schwimmen beibringen

Wenn Sie Ihrem Hund beibringen zu schwimmen, dann ist Selbstvertrauen der Schlüssel. Daher ist es wichtig, dass Sie langsam beginnen. Erlauben Sie Ihrem Hund, sich darin wohl zu fühlen, nass zu werden, indem Sie mit ihm an der Leine ins Wasser laufen. Sie müssen ihn vielleicht mit ein paar Leckerlis oder mit seinem Lieblingsspielzeug überzeugen. Gehen Sie aber sicher, dass Sie Ihren Welpen mit einer positiven Stimme und ganz viel Lob beruhigen. Nach ein paar Minuten können Sie es wagen ins tiefere Wasser vorzudringen, sodass Ihr Hund anfangen muss mit den Füßen zu paddeln, um über Wasser zu bleiben.


Ein Labrador lernt in einem Swimming Pool zu schwimmen
Ein Labrador lernt in einem Swimming Pool zu schwimmen

An dieser Stelle kann es sein, dass Sie den Bauch Ihres Hundes mit einer Hand unterstützen müssen, wenn Sie bemerken, dass er sinkt. Wenn Ihr Hund panisch wird, bringen Sie ihn ins seichtere Wasser zurück, damit er sich beruhigen kann und sein Selbstvertrauen wiedergewinnen kann. Versuchen Sie es dann erneut. Geben Sie Ihrem Hund ein Leckerli, wenn er draußen ist und sich geschüttelt hat, damit er Schwimmen mit einer positiven Erfahrung verbindet. Bald wird er anfangen, es zu lieben.



Verwandte Produkte

Kundenbilder

Kommentare

Derzeit gibt es noch keine Kommentare.

Einen Kommentar schreiben

Den Omlet Newsletter empfangen

Schließen

Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten alle Infos zu unseren Neuigkeiten, Angeboten und vieles mehr!