Orpington

Geschichte

Geschichte Die Orpington-Ente stammt aus dem Dorf Orpington in Kent und wurde ursprünglich von William Cook gezüchtet. Sie war als Fleisch- und Eierrasse gedacht und ist sowohl eine gute Mastente als auch eine gute Eierlegerin. Die Ente entstand aus einer Kreuzung zwischen Cayuga, Laufente, Aylesbury und Rouen.

Verhalten

Verhaltensweisen Die Hobbyzucht von Orpington-Enten macht viel Freude, auch wenn es nicht ganz leicht ist, die Farbenschläge richtig hinzubekommen. Die Enten sehen meist sehr gepflegt aus, da auf dem Gefieder Schmutz nicht so stark auffällt wie bei weißen Enten.

Varietäten

Unterarten Gelb ist der beliebteste Farbenschlag; die anderen Farbenschläge Weiß, Schwarz, Braun und Blau sind mittlerweile so gut wie verschwunden.

Status

Common

Ihre Bilder

Orpington zu verkaufen

Bitte beachten Sie: Alle hier aufgelisteten Tiere sind lediglich zur Abholung. Sie können nicht vom Verkäufer oder von Omlet geliefert werden. Der Verkäufer wird Ihnen die Kontaktdaten zusenden, um eine Zahlung und Abholung zu vereinbaren.

Hier verkaufen

Kostenfrei


Leider sind derzeit keine Orpington zum Verkauf aufgelistet

Neueste Bewertungen für Orpington

Für diese Rasse gibt es noch keine Bewertungen. Klicken Sie hier, um eine zu verfassen.

Erhalten Sie den Omlet Newsletter!

Schließen

Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten alle Infos zu unseren Neuigkeiten, Angeboten und vieles mehr!