Bullmastiff

Geschichte

Der Bullmastiff wurde erstmals in den späten 1800er Jahren dokumentiert. Große Siedlungen hatten gravierende Schwierigkeiten mit Wilderei auf ihrem Land und sie brauchten einen Hund, um die Wilderer fern zu halten. Die Bulldogge und der Mastiff wurden gekreuzt, um eine größere Rasse heranzuzüchten, die geduldig auf die Wilderer wartete und sie dann auf Kommando angriff. Der Bullmastiff verletzte den Wilderer nicht, sondern hielt ihn einfach nur am Boden und wartete auf den Landbesitzer. Sie sind daher auch als Wildhüter-Nachthunde bekannt. Züchter kreuzten so lang, bis sie den idealen Hund - 60% Mastiff und 40% Bulldogge - fanden. Erstmals registriert wurde diese Kreuzung im Englischen Zwingerklub im Jahr 1924.

Verhalten

Bullmastiffs sind loyale und gefügige Hunde, die immer in der Nähe von Menschen sein wollen. Sie lieben es, zu jeder Zeit Teil der Familie sein und sind wunderbar im Umgang mit Kindern, wenn sie mit ihnen aufgewachsen sind. Es sind sanfte Riesen, die Ihnen im Haus ins Badezimmer, die Küche und überall, wohin sie gehen folgen werden. Eine Rasse, die sich nach Liebe und Zuneigung sehnt und wann immer möglich auf Ihrem Schoß sitzen will. Sie sind von Natur aus Beschützer und können recht protektiv sein. Es ist wichtig, dass sie so vielen Fremden wie möglich vorgestellt werden, wenn sie Welpen sind, um spätere Probleme zu vermeiden. Sie produzieren zudem Unmengen an Sabber.

Training of this breed is tricky as they dislike being taught by repetition. They are stubborn and independent, but need a firm-ish hand when it comes to training. They are strong, yet sensitive, so consistency is the key. Mixing up the training with play, commands and cuddles is the best thing. Asking them to lie down, over and over again will not work. Due to their temperament, Bullmastiffs will guard your home and those in it. Early socialisation is much more important than with other breeds as they can be docile one minute and some can be aggressive the second someone comes in the door. They rarely bark unless they feel threatened, or think you might be in trouble. Males can be aggressive towards other male dogs, if not properly socialised. These are large heavy dogs and not for the timid owner. You need to be the boss or they will take over and cause you problems. They need a decent walk every day, to keep fit, but this can be on lead or in a safe area. They aren't too demanding with exercise, but like the chance to run around and play (with you joining in would be ideal for them). The breed does well in obedience training, agility and carting.

They can suffer in hot weather, so need somewhere cool to sleep. They like a soft bed and if you don't provide one, you'll find them on your duvet. Brushing weekly will get rid of dead hairs, but generally coat care is minimal. Gastric torsion (or Bloat) and Canine Hip/Elbow Dysplasia are more common with this breed.

Charakter

Bullmastiffs have a gentle and confident temperament. They make excellant guard dogs as they are very protective over their family. Around their family they will be gentle and quiet but once threatened they are totally fearless.

It is important to socialise this breed in early puppyhood so they can learn to distinguish friend from foe and although they may put up with a pet cat they will not take well to intruders on their territory.

Gesundheitliche Probleme

Health problems that may affect Bull Mastiffs include canine hip dysplasia (CHD), elbow dysplasia, bloat and cystinuria (urinary tract crystals that may need surgery to remove).

Einzelheiten zur Rasse

  • Status: Common
  • Lebenserwartung: 8 - 10 years
  • Produktgewicht: 45 - 59 kg
  • Höhe: 24 - 27"
  • Selten: Nein
  • Fell: Kurz
  • Pflegeanforderungen: Einmal pro Woche
  • Stadt oder Land: Beides
  • Mindestanforderungen an Umgebung: Großes Haus
  • Mindestanforderungen an Garten: Großer Garten
  • Rassetyp: Arbeitshund
  • Version: Größe L
  • Energieniveau: Niedrig
  • Benötigte Bewegung: Mehr als zwei Stunden

Ihre Bilder

Neueste Bewertungen für Bullmastiff

Für diese Rasse gibt es noch keine Bewertungen. Klicken Sie hier, um eine zu verfassen.

Erhalten Sie den Omlet Newsletter!

Schließen

Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten alle Infos zu unseren Neuigkeiten, Angeboten und vieles mehr!